09
Nov 2017

ESTD Kongress Bern

Datum: 09. November 2017 bis 11. November 2017
Ort: Bern

Gewalt und Vernachlässigung: Herausforderungen für Therapie, Prävention und Justiz

Der Kampf gegen Missbrauch, sexuelle Ausbeutung, Menschenhandel, organisierte Gewalt, Vernachlässigung und andere Formen von Gewalt kann keine Berufsgruppe alleine gewinnen.  

Zum ersten Mal weltweit richtet sich ein Traumakongress neben Medizin und Therapie auch an Prävention und Justiz.

Sprachen:

Die offizielle Kongresssprache ist Englisch. 

Für deutschsprachige Teilnehmende gibt es aber spezielle Angebote:

  • Simultanübersetzungen Englisch - Deutsch für alle Hauptvorträge
  • Jeweils 2 bis 3 Parallelworkshops werden in deutscher Sprache angeboten. 
  • Dadurch wird es möglich sein, den gesamten Kongress auf Deutsch zu verfolgen.

 

Schnell anmelden: für Schnellentschlossene gibt es bis am 10. September 2017 noch einen Frühbucherrabatt! Mehr Informationen finden Sie hier. 

 

Weitere Informationen

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print